Kommunikation
Aktuelles
Datenschutz
AGB
Impressum
AGG
Mit Strategie zum Erfolg!
16.10.2019 Kosteneinsprarung Wie man hört, werden „Die Zeiten“ wieder einmal schlechter. Bei allen Unternehmen wird jetzt wieder die „Spar-Keule“ herausgeholt und auf alles geprügelt, um zu sehen, ob da nicht irgendein Einsparungspotential herausrieselt. Und wenn ja, - Hurra! - dann wird gespart, koste es was es wolle. Alle Unternehmen? Nein! Einige wenige Firmen gehen einen anderen Weg. Statt viel Energie und Zeit in die Überlegungen und Umsetzungen der Kosteneinsparung zu verschwenden, setzen diese Firmen diese Zeit und diese Energie in die Frage: „Was können wir tun, um den Umsatz zu erhöhen bzw. zu halten. Wo viele andere Firmen die Hände in den Schoß legen und den allgemeinen Satz: „Die Zeiten werden wieder schlechter“ als bequeme Entschuldigung für sinkende Erfolge vor sich halten, nutzen einige wenige Firmen die Gunst der Stunde! Kennen Sie den Satz von Luis Trenker: Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung“? Ich möchte diesen Satz ändern in: „Es gibt keine schlechten Zeiten, sondern nur unpassende Vorgehensweisen“ (oder gar keine). Wenn Sie aktiv in die richtige Richtung steuern wollen, können Sie gerne die professionelle Unterstützung von Sales-Experts nutzen. Sales-Experts hat bereits in den Jahren 2009 / 2010 viele Unternehmen erfolgreich unterstützt und die wirtschaftliche Talfahrt gegenüber den Wettbewerbern deutlich vermindert bzw. egalisiert. Nutzen Sie die derzeitige Situation, werden Sie aktiv, rufen Sie uns an und lassen Sie sich von Sales-Experts zu noch mehr Erfolg führen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter +49 8460 90170 Übrigens: Wer erst jetzt das Unternehmen durchforstet, wo ggf. Verschwendungen geschehen, muss sich die Frage gefallen lassen, warum er dies nicht schon früher gemacht hat. 01.05.2019 Erweiterung des Expertenteams Die Sales-Experts haben mit Herrn Sebastian Geubtner-Brunner einen neuen Partner im Team. Nach der obligatorischen Trainer Ausbildung und intensiver Einarbeitung bringt Herr Geubtner- Brunner nun seine Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Vertrieb, Vertriebsleitung, Teamleitung im Einkauf, sowie Einkaufs- und Vertriebs-Controlling ein. Detaillierte Informationen finden Sie im Profil von Herr Sebastian Geubtner-Brunner. Herr Geubtner-Brunner freut sich auf seine neue Aufgabe zu der ihm das Sales-Experts Team viel Erfolg wünscht. hier geht es zum detaillierten Profil => ____________________ 18.03.2019 Haben Sie Ihren Vertrieb wirklich „im Griff“? Viele neigen dazu, hier schnell „Ja“ zu sagen und meinen damit, dass der Umsatz schon „passt“. Was aber wissen Sie exakt? Wie sieht die Wirklichkeit meistens aus: Vertriebsmitarbeiter reagieren auf Kunden, statt aktiv zu sein Der Kunde „diktiert“ das Geschehen, der Vertrieb handelt entsprechend Es fehlt die Transparenz an allen Ecken Planung und Realität liegen weit auseinander Die Vertriebsmitarbeiter beschäftigen sich zu wenig mit dem Kunden Blockaden verhindern die Zielerreichung Gute Kunden kaufen beim Wettbewerb Ertragsschwache Kunden werden … hier geht es zum gesamten Text => ____________________ 15.03.2019 Noch mehr Seminare für Ihren Erfolg Die Erweiterungen der öffentlichen Weiterbildungsangebote finden Sie hier. Kein geeigneter Termin dabei? Vermissen Sie ein bestimmtes Thema? Dann rufen Sie uns an unter +49 8460 90170 oder senden uns eine E-Mail. Gern finden wir für Sie eine individuelle Lösung. ____________________ 12.02.2019 Vortrag beim BME-Nordbayern Am Abend des 12.02.2019 kamen über 80 Fachbesucher (Einkaufsleiter und strategische Einkäufer) zu dem Vortrag: „Geschickt einkaufen und professionell verhandeln" von Hermann Raschick. Veranstalter war der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik – BME Nordbayern. Die Themen reichten von der strukturierten Vorbereitung über Auftreten, Ziele des Verhandlungspartners bis zur Verhandlungsführung selbst. Auch die Besonderheiten der Körpersprache sowie die unterschiedlichen Strategien und Taktiken wurden dargelegt. Neben Altbewährtem waren vor allem neue Ansätze und Vorgehensweisen in Zusammenhang mit der jeweils persönlichen Umsetzung im Vortrag enthalten. ____________________ 25.01.2019 Terminänderung Der Termin des Spezial-Intensiv-Workshops „Souveränes Auftreten und überzeugen durch die eigene Persönlichkeit“ wurde auf den 22. und 23. 5.2019 verschoben. Der Veranstaltungsort bleibt unverändert. ____________________ 14.01.2019 Terminänderung Der Termin des Einkaufs-Intensiv-Workshops wurde auf den 27. und 28. 3.2019 verschoben. Der Veranstaltungsort bleibt unverändert. ____________________ 23.12.2018 Wir wünschen allen Kunden, Lieferanten, Interessenten und Besuchern dieser Internetseite: Frohe Weihnachten sowie ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr. ____________________ 29.10.2018 Der Vertrieb ist eine „Black Box“! "Selbst der schlechteste Verkäufer ist hervorragend in der Lage, zu erklären warum etwas nicht geht." Der Vertrieb (oder die Verkaufsabteilung) stellt sich sehr häufig als so genannte "Black Box" dar. Dies trifft insbesondere für den Außendienst zu; erst recht, wenn dieser vom Home-Office aus agiert. Den Vertrieb wirklich „im Griff“ haben, ist ein Traum, der jedoch für Sie schon bald Wirklichkeit werden kann. Die Lösung: Transparenz und effiziente Abläufe im Vertrieb Wie kann Transparenz im Vertrieb erreicht werden? Wie können Abläufe optimiert werden? Wie kann der Vertriebsverantwortliche frühzeitig erkennen, ob der Mitarbeiter quantitativ im "grünen Bereich" liegt und ob er die richtigen Schritte bei den richtigen Kunden in der richtigen Reihenfolge einleitet. Im Einzelnen bedeutet das zahlreiche Punkte zu prüfen, zu klären und zu verbessern. Wenn diese Informationen dem Vertriebsverantwortlichen nicht vorliegen, dann ist er nicht oder nur sehr begrenzt in der Lage, den Vertrieb wirklich zu führen. Maßnahmen können so erst nach eingehen/oder Ausbleiben der geplanten Umsatzzahlen eingeleitet werden. Sehr häufig verliert man dabei bis zu zwölf Monate an Zeit. Sales-Experts ist in der Lage, auch in Ihrem Haus ein System einzuführen, welches nahezu 100 % Transparenz erreicht. Der Vertriebsverantwortliche wird in die Lage versetzt, extrem zeitnah Abweichungen von der Ideallinie festzustellen und gegenzusteuern. Defizite bei Mitarbeiter werden so schon nach ein bis zwei Wochen erkennbar, Leistungsschwankungen deutlich, Leistungseinbrüche und innerlich gekündigte Mitarbeiter sofort sichtbar. Mit den bestehenden Mitarbeitern lässt sich nachweislich mehr erreichen – beginnend schon nach einem Monat. Blockaden werden aufgespürt, analysiert und beseitigt. Die Lösung ist eine aktive Vertriebs-Steuerung, ein präventives Controlling, vertriebliche Machbarkeitsanalyse, vielfältigste Analysen, eine detaillierte und exakte Vertriebsplanung und eine angemessene Kommunikation mit jedem Mitarbeiter. Steigerung der zielgerichteten Aktivitäten, höchste Transparenz und deutlich bessere Ergebnisse sind sehr zeitnah erreichbar. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen sowie für ein erstes kostenfreies Beratungsgespräch zur Verfügung. ____________________ 11.08.2018 Warum einen nutzenbasierenden Imagefilm? Filme mit Blick von oben auf das Firmengelände/-gebäude, den gestellt aufgereihten Fuhrpark und sonstige nette „Ansichts-Fotos“ findet man in fast jedem Image-Film. Man merkt sehr schnell, dass dieser Film für den Auftraggeber oder Inhaber gemacht wurde, der damit zeigen will, was er geschaffen hat. Nun, diese Leistung ist sicherlich anerkennenswert – doch was hat der Kunde davon? Soll der Kunde sehen, wo sein Geld geblieben ist? Was hat der mögliche Neukunde davon? Soll er von den glänzenden Bildern auf den Preis schließen? Soll er in Ehrfurcht „erstarren? Oder soll nicht viel lieber Interesse an einer Zusammenarbeit mit diesem Anbieter geweckt bzw. beim Bestandskunden verstärkt werden? Wenn der Imagefilm die Ziele „Interesse wecken“ und „Vertrauen auf- bzw. ausbauen“ erreichen soll, müssen andere Bilder und Aussagen her. Dabei unterstützen Sie Sales-Experts – kompetent, unabhängig und objektiv. ____________________ 10.08.2018 Neue Termine für Öffentliche Seminare und Intensiv-Workshops Wir haben für Sie unsere Seminarangebote erweitert. Sehen Sie unter unter dem Reiter Seminare/Seminarplan, dort finden Sie die neuesten Termine. Sie haben Fragen oder Anregungen, dann kontaktieren Sie uns: Tel: +49 8460-90170 oder kontakt@sales-experts.de Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kollegen. ____________________ 07.08.2018 Neue Internetseite Herzlich Willkommen auf der neuen Internetseite von Sales-Experts. Freuen Sie sich auf: + noch mehr Informationen + noch mehr Leistungen und + noch mehr Übersicht Mit Spannung erwarten wir Ihre Eindrücke undAnregungen! ____________________
Mit Strategie zum Erfolg!
Aktuelles
16.10.2019 Kosteneinsprarung Wie man hört, werden „Die Zeiten“ wieder einmal schlechter. Bei allen Unternehmen wird jetzt wieder die „Spar-Keule“ herausgeholt und auf alles geprügelt, um zu sehen, ob da nicht irgendein Einsparungspotential herausrieselt. Und wenn ja, - Hurra! - dann wird gespart, koste es was es wolle. Alle Unternehmen? Nein! Einige wenige Firmen gehen einen anderen Weg. Statt viel Energie und Zeit in die Überlegungen und Umsetzungen der Kosteneinsparung zu verschwenden, setzen diese Firmen diese Zeit und diese Energie in die Frage: „Was können wir tun, um den Umsatz zu erhöhen bzw. zu halten. Wo viele andere Firmen die Hände in den Schoß legen und den allgemeinen Satz: „Die Zeiten werden wieder schlechter“ als bequeme Entschuldigung für sinkende Erfolge vor sich halten, nutzen einige wenige Firmen die Gunst der Stunde! Kennen Sie den Satz von Luis Trenker: Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung“? Ich möchte diesen Satz ändern in: „Es gibt keine schlechten Zeiten, sondern nur unpassende Vorgehensweisen“ (oder gar keine). Wenn Sie aktiv in die richtige Richtung steuern wollen, können Sie gerne die professionelle Unterstützung von Sales-Experts nutzen. Sales- Experts hat bereits in den Jahren 2009 / 2010 viele Unternehmen erfolgreich unterstützt und die wirtschaftliche Talfahrt gegenüber den Wettbewerbern deutlich vermindert bzw. egalisiert. Nutzen Sie die derzeitige Situation, werden Sie aktiv, rufen Sie uns an und lassen Sie sich von Sales-Experts zu noch mehr Erfolg führen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter +49 8460 90170 Übrigens: Wer erst jetzt das Unternehmen durchforstet, wo ggf. Verschwendungen geschehen, muss sich die Frage gefallen lassen, warum er dies nicht schon früher gemacht hat. 01.05.2019 Erweiterung des Expertenteams Die Sales-Experts haben mit Herrn Sebastian Geubtner-Brunner einen neuen Partner im Team. Nach der obligatorischen Trainer Ausbildung und intensiver Einarbeitung bringt Herr Geubtner- Brunner nun seine Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Vertrieb, Vertriebsleitung, Teamleitung im Einkauf, sowie Einkaufs- und Vertriebs-Controlling ein. Detaillierte Informationen finden Sie im Profil von Herr Sebastian Geubtner- Brunner. Herr Geubtner-Brunner freut sich auf seine neue Aufgabe zu der ihm das Sales-Experts Team viel Erfolg wünscht. hier geht es zum detaillierten Profil => ____________________ 18.03.2019 Haben Sie Ihren Vertrieb wirklich „im Griff“? Viele neigen dazu, hier schnell „Ja“ zu sagen und meinen damit, dass der Umsatz schon „passt“. Was aber wissen Sie exakt? Wie sieht die Wirklichkeit meistens aus: Vertriebsmitarbeiter reagieren auf Kunden, statt aktiv zu sein Der Kunde „diktiert“ das Geschehen, der Vertrieb handelt entsprechend Es fehlt die Transparenz an allen Ecken Planung und Realität liegen weit auseinander Die Vertriebsmitarbeiter beschäftigen sich zu wenig mit dem Kunden Blockaden verhindern die Zielerreichung Gute Kunden kaufen beim Wettbewerb Ertragsschwache Kunden werden … hier geht es zum gesamten Text => ____________________ 15.03.2019 Noch mehr Seminare für Ihren Erfolg Die Erweiterungen der öffentlichen Weiterbildungsangebote finden Sie hier. Kein geeigneter Termin dabei? Vermissen Sie ein bestimmtes Thema? Dann rufen Sie uns an unter +49 8460 90170 oder senden uns eine E-Mail. Gern finden wir für Sie eine individuelle Lösung. ____________________ 12.02.2019 Vortrag beim BME-Nordbayern Am Abend des 12.02.2019 kamen über 80 Fachbesucher (Einkaufsleiter und strategische Einkäufer) zu dem Vortrag: „Geschickt einkaufen und professionell verhandeln" von Hermann Raschick. Veranstalter war der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik – BME Nordbayern. Die Themen reichten von der strukturierten Vorbereitung über Auftreten, Ziele des Verhandlungspartners bis zur Verhandlungsführung selbst. Auch die Besonderheiten der Körpersprache sowie die unterschiedlichen Strategien und Taktiken wurden dargelegt. Neben Altbewährtem waren vor allem neue Ansätze und Vorgehensweisen in Zusammenhang mit der jeweils persönlichen Umsetzung im Vortrag enthalten. ____________________ 25.01.2019 Terminänderung Der Termin des Spezial-Intensiv-Workshops „Souveränes Auftreten und überzeugen durch die eigene Persönlichkeit“ wurde auf den 22. und 23. 5.2019 verschoben. Der Veranstaltungsort bleibt unverändert. ____________________ 14.01.2019 Terminänderung Der Termin des Einkaufs-Intensiv-Workshops wurde auf den 27. und 28. 3.2019 verschoben. Der Veranstaltungsort bleibt unverändert. ____________________ 23.12.2018 Wir wünschen allen Kunden, Lieferanten, Interessenten und Besuchern dieser Internetseite: Frohe Weihnachten sowie ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr. ____________________ 29.10.2018 Der Vertrieb ist eine „Black Box“! "Selbst der schlechteste Verkäufer ist hervorragend in der Lage, zu erklären warum etwas nicht geht." Der Vertrieb (oder die Verkaufsabteilung) stellt sich sehr häufig als so genannte "Black Box" dar. Dies trifft insbesondere für den Außendienst zu; erst recht, wenn dieser vom Home-Office aus agiert. Den Vertrieb wirklich „im Griff“ haben, ist ein Traum, der jedoch für Sie schon bald Wirklichkeit werden kann. Die Lösung: Transparenz und effiziente Abläufe im Vertrieb Wie kann Transparenz im Vertrieb erreicht werden? Wie können Abläufe optimiert werden? Wie kann der Vertriebsverantwortliche frühzeitig erkennen, ob der Mitarbeiter quantitativ im "grünen Bereich" liegt und ob er die richtigen Schritte bei den richtigen Kunden in der richtigen Reihenfolge einleitet. Im Einzelnen bedeutet das zahlreiche Punkte zu prüfen, zu klären und zu verbessern. Wenn diese Informationen dem Vertriebsverantwortlichen nicht vorliegen, dann ist er nicht oder nur sehr begrenzt in der Lage, den Vertrieb wirklich zu führen. Maßnahmen können so erst nach eingehen/oder Ausbleiben der geplanten Umsatzzahlen eingeleitet werden. Sehr häufig verliert man dabei bis zu zwölf Monate an Zeit. Sales-Experts ist in der Lage, auch in Ihrem Haus ein System einzuführen, welches nahezu 100 % Transparenz erreicht. Der Vertriebsverantwortliche wird in die Lage versetzt, extrem zeitnah Abweichungen von der Ideallinie festzustellen und gegenzusteuern. Defizite bei Mitarbeiter werden so schon nach ein bis zwei Wochen erkennbar, Leistungsschwankungen deutlich, Leistungseinbrüche und innerlich gekündigte Mitarbeiter sofort sichtbar. Mit den bestehenden Mitarbeitern lässt sich nachweislich mehr erreichen – beginnend schon nach einem Monat. Blockaden werden aufgespürt, analysiert und beseitigt. Die Lösung ist eine aktive Vertriebs-Steuerung, ein präventives Controlling, vertriebliche Machbarkeitsanalyse, vielfältigste Analysen, eine detaillierte und exakte Vertriebsplanung und eine angemessene Kommunikation mit jedem Mitarbeiter. Steigerung der zielgerichteten Aktivitäten, höchste Transparenz und deutlich bessere Ergebnisse sind sehr zeitnah erreichbar. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen sowie für ein erstes kostenfreies Beratungsgespräch zur Verfügung. ____________________ 11.08.2018 Warum einen nutzenbasierenden Imagefilm? Filme mit Blick von oben auf das Firmengelände/-gebäude, den gestellt aufgereihten Fuhrpark und sonstige nette „Ansichts-Fotos“ findet man in fast jedem
Kommunikation